Schulgebäude Schulhof

Schulgebäude und Schulhof

Unsere Schule teilt sich in drei Gebäude auf einem Grundstück auf:

  • Im Verwaltungstrakt befinden sich nicht nur Sekretariat, Mitarbeiterzimmer, Schulleitungszimmer, sondern auch die Rappelkisten-Betreuung in der Aula, der Musikraum, die Lehrküche und natürlich die Mensa, in der die Kinder ihr Mittagessen bekommen.
  • Der neueste Gebäudeteil ist der Pavillon. Dort befinden sich zwei Klassen, drei OGS-Räume sowie ein Förderraum. Der Zugang zum Pavillon ist behindertengerecht mit einer Rampe ausgestattet.
  • Im Hauptgebäude befinden sich zehn Klassenräume in der ersten und zweiten Etage, vier OGS-Räume im Erdgeschoss, sowie einige besondere Funktionsräume: Computerraum, Schülerbücherei und der Raum unseres Sozialpädagogen Herr Linnert. Dieser Gebäudeteil ist mit lärmreduzierenden Decken und neuen Lampen ausgestattet.

Schulhof:

Im vorderen Teil des Schulhofes gibt es

  • die Kletterspinne
  • die Friedensecke
  • das Klettergerüst
  • den Barfußweg

…und noch einiges mehr zu entdecken. Aus unserem Spieleverleih können die Kinder in den Pausen mit einer personalisierten Ausleihkarte Spielgeräte (Bälle, Seile, Stelzen etc.) ausleihen.

Im hinteren Teil des Schulhofes gibt es

  • den Kunstrasen-Fußballplatz
  • den Sportplatz
  • das grüne Klassenzimmer unter’m Sonnensegel
  • unsere Tipi-Wiese zum Toben und Ausruhen

…sowie zwei Turnhallen in denen nicht nur Sportunterricht gemacht wird, sondern auch die „Auszeit“ für die Erst-und Zweitklässler bei Herrn Linnert, die „Stille Pause“, verschiedene Gruppen zum sozialen Lernen, Sportförderunterricht für Erstklässler, verschiedene AGs (Parcour, Yoga…) stattfinden.

Brandneu ist unsere „Auto-Garage“ mit Pedal-Gocarts in verschiedenen Größen, mit dazugehörigen Anhängern und Dreirädern, mit denen die Kinder erste Erfahrungen mit Verkehrsregeln auf unserem aufgemalten Übungsparcour sammeln können.